Buchreparatur – Abendworkshop

© Anita Zrounek
(c) Irmgard Stelzer

Fast jede*r hat das eine oder andere alte Buch zu Hause, das etwas Aufmerksamkeit verdient hätte: gerissene Seiten, kaputter Rücken, verbogene Ecken, ...

Ein wertvolles altes Buch selbst zu restaurieren ist nicht zu empfehlen. Aber einfache Reparaturen an Gebrauchsbüchern sind durchaus machbar.

An diesem Abend könnt ihr eure Sorgenkinder mitbringen anhand derer wir analysieren, was machbar ist und wie, ohne das Buch zu zerstören (z.B. durch Tixo-Reparaturen!).
Natürlich reparieren wir gleich vor Ort, was geht und klären, wie zu Hause weiter gearbeitet werden kann, wenn der Aufwand größer ist.

Der Kurs findet in Stefans gemütlicher Buchhandlung Ortnerbücher statt, wo auch einige Literatur zum Thema zum Schmöckern und Erwerben aufliegen wird.

Der Workshop eignet sich perfekt als aufbauende Ergänzung zum Buchbindekurs (20.-21.1.2018).

Termine

Termine auf Anfrage